• Kostenfreie Beratung
  • Papier aus nachhaltigen Rohstoffen
  • Ausgezeichnete Kundenzufriedenheit
Ihr Schnellkontakt:
Kostenfreie Beratung
Kostenfreie Anfrage (0)
Kontakt
Ausgezeichnet.org

Recyceltes oder recycelbares Papier

Good to know: Der Unterschied zwischen recycelten und recycelbaren Papier

Papier ist nicht gleich Papier. Auch recyceltes Papier ist nicht dasselbe wie recycelbares Papier. Worin sie sich unterscheiden und warum wir den Einsatz von Recyclingpapier für Verpackungen nicht empfehlen, lesen Sie im Folgenden.

Recyceltes Papier

Für die Herstellung von Recyclingpapier ist kein frisches Holz notwendig. Recyclingpapier wird aus Altpapier, Karton und Pappe gewonnen. Zeitungen werden beispielsweise meist zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt. Insgesamt liegt der Altpapiereinsatz in Deutschland bei 72 Prozent. Papierfasern können bis zu 7 Mal wiederverwendet werden. Wiederverwertetes Papier ist allerdings zur Herstellung von hochwertigen Verpackungen überhaupt nicht geeignet. Durch die verkürzten Papierfasern des Altpapiers entsteht ein instabiles, nicht reißfestes Verpackungsprodukt. Zudem ist Recyclingpapier durch die Farbreste des Altpapiers grauer als andere Papiersorten und stellt somit keinen qualitativ hochwertigen Bedruckstoff dar.

Recyclebares Papier

Grundsätzlich ist jedes Papier zu 100% auch recycelbares Papier. Auch unsere Verpackungsprodukte aus Frischfaserpapier (z.B. Papiertragetaschen, Brötchentüten oder Popcorntüten aus Kraftpapier) sind vollständig wiederverwertbar. Unsere Verpackungen wie z.B. Tortenkartons, Faltenbeutel oder unser Formatpapier erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen. Auf Wunsch erhalten Sie bei der BAGMAN GmbH Papier, das aus ökologischer Waldnutzung (PEFC, FSC) stammt. Gefertigt aus Frischfasermaterial entstehen hochwertige Verpackungen, die sich durch ein hohes Maß an Stabilität und Reißfestigkeit auszeichnen. Darüber hinaus ist eine Verpackung aus Frischfaserpapier an der weißen Grundfarbe erkennbar. Auf diesen Papiersorten lassen sich exzellente Druckergebnisse erzielen und das Druckmotiv kommt bestens zur Geltung.

Autorin Cathrin Wohlfarth

Autorin: Cathrin Wohlfarth

Cathrin Wohlfarth ist Public-Relations-Referentin und kümmert sich um das Image von BAGMAN. Mit Pressearbeit und Texterstellung für Publikationen, diversen Social-Media-Aktivitäten sowie der kontinuierlichen Pflege des Internetauftritts optimiert die studierte Kommunikationswissenschaftlerin die externe Kommunikation der Firma. Darüber hinaus unterstützt sie das Vertriebsteam und betreut Kunden aus der Bäcker- und Konditorbranche.